Allgemein

Saazkogel OpenAir 2019

Feuerwehrleistungsabzeichen in Trofaiach

Von 28. bis 29. Juni 2019 fand in Trofaiach der 135. Landesfeuerwehrtag und der 54. Landesfeuerwehr-Leistungsbewerb statt. Auch die FF-Paldau nahm mit einer Gruppe an diesem Bewerb in den Stufen Bronze und Silber teil. Durch die ausgezeichnete Leistung in beiden Stufen konnten vier Kameraden das Leistungsabzeichen in Silber übernehmen.
Gratulation an: Gregor Kleindienst, Daniel Knittelfelder, Christoph Unger, Marco Knittelfelder

 

Frühschoppen der FF-Paldau am 9. Juni 2019

Am 9. Juni 2019 fand der Frühschoppen der FF-Paldau statt. Musikalisch umrahmt wurde die Feier vom Marktmusikverein Paldau. Auch für Speisen und Getränke war reichlich gesorgt. Die FF-Paldau konnte zahlreiche Gäste begrüßen – wir sagen „Danke!“

Feuerwehrleistungsabzeichen in Eichkögl

Am 8. Juni 2019 nahm eine Gruppe der FF-Paldau beim Feuerwehrleistungsabzeichen in Eichkögl teil. Bei diesem Bewerb gilt es, schnellstmöglich eine Löschwasserversorgung zu einer Tragkraftspitze herzustellen, danach wird ein Löschangriff mittels 2 C-Rohren gestartet. Hierfür benötigte die FF-Paldau durch die gute Vorbereitung lediglich 60 Sekunden in Bronze und 80 Sekunden in Silber.

 

BMA-Übung am 12. April 2019

Am 12. April 2019 fand unter der Leitung von OLM Patrick Riedler eine Übung zum Thema Brandmeldeanlagen bei der Firma Niceshops in Saaz statt. Ziel solcher Übungen ist es, die Vorgehensweise sowie den Umgang mit BMA-Anlagen zu beüben, aber auch das Gebäude kennen zu lernen, um im Einsatzfall bestens vorbereitet zu sein. Ein Danke gilt der Firma Niceshops für die perfekte Verpflegung im Anschluss der Übung.

Erfolgreiche Branddienstleistungsprüfung am 31. März 2019

Am Sonntag, dem 31. März 2019, absolvierten 3 Gruppen der FF-Paldau die Branddienstleistungsprüfung in den Stufen Bronze, Silber und Gold. Durch die lange Vorbereitungszeit konnte die Prüfung bei herrlichem Frühlingswetter ohne Probleme abgenommen werden.

Abschnittsatemschutzübung in Feldbach

Kohlenstoffdioxid-Austritt im Schwimmbad in Feldbach, so lautete der Übungseinsatzbefehl für 11 Feuerwehren des Abschnittes 1 am 30. März 2019 um 9 Uhr. Bereits auf Anfahrt rüsteten sich 3 Kameraden der FF-Paldau mit Atemschutz aus. Beim Eintreffen zeigte sich folgendes Bild: zirka 20 verletzte Personen, unter Atemschutz Menschenrettung durchführen. Die geretteten Personen wurden an die Feuerwehrsanitäter bzw. an die Sanitäter und Notärzte des Roten Kreuzes übergeben und behandelt.

Die FF-Paldau nahm an dieser Übung mit dem TLFA 4000 und 5 Mann teil.

Neue Atemschutzgeräteträger für die FF-Paldau!

Von 24. bis 26. Jänner 2019 nahmen 3 Kameraden der FF-Paldau beim Lehrgang für Atemschutzgeräteträger teil. Nach 3 lehrreichen und anstrengenden Tagen konnte die Prüfung ohne Probleme abgenommen werden.

Die neuen Atemschutzgeräteträger:

FM Marco Knittelfelder
FM Daniel Knittelfelder
FM Andreas Schweigler

 

 

Feuerwehrball 2019

KRF-S Übung am 17. Dezember 2018

Am 17. Dezember 2018 fand eine Monatsübung mit dem Thema „Autobrand“ beim ASZ in Paldau statt. Ziel der Übung war es, den Umgang mit den Geräten der Fahrzeuge zu festigen sowie den richtigen Löschangriff bei einem Autobrand zu beüben.