KRF-S Übung am 08.02.2018

Am Donnerstag, dem 8. Februar 2018, fand unter der Leitung von HBM Manfred Trummer für die gesamte Mannschaft der FF Paldau eine KRF-S Übung statt.

Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person.

Ziel der Übung war es, die Unfallstelle richtig abzusichern, den richtigen Umgang mit Schere/Spreizer zu beüben, einen zweifachen Brandschutz aufzubauen, sowie die verletzte Person aus dem Fahrzeug zu befreien.

Nachdem die Fahrzeuge wieder ins Rüsthaus eingetroffen sind, gab es noch eine Nachbesprechung.